Mallok und Wiegleb

Eine von den Hamburger Heilpraktikern Alexander Mallok und Thomas Wiegleb gegründete Praxisgemeinschaft, deren Hauptaugenmerk auf der Behandlung des ganzen Menschen liegt - daher der Name der Praxis für ganzheitliche Medizin in Hamburg. Die meisten Erkrankungen - auch innere - manifestieren sich in Beschwerden des Bewegungsapparates. Durch die Kunst der Osteopathie sind die beiden spezialisierten Heilpraktiker in der Lage, Beschwerden sanft, gezielt und nachhaltig mit den Händen zu behandeln.

Neben den manuellen Therapieverfahren, zu denen auch die zu unrecht berüchtigte Chiropraktik gehört, wenden die beiden Praxiseigner noch eine ganze Reihe weiterer komplementärmedizinischer Verfahren an, u.a. Akupunktur, laborgestützte Stoffwechseloptimierung, entgiftende- und ausleitende Verfahren (z.B. Schröpfen) und klassische Naturheilkunde (Phytotherapie, Homöopathie).

Zur Zeit wird die Praxis von einer ebenfalls spezialisierten Kollegin begleitet, die klassische Homöopathie, pflanzenheilkundliche Beratungen und Human Design Analysen anbietet. Sie stellt damit sozusagen den Gegenpart zu der sehr körperlichen Therapie der beiden Praxiseigner dar.

Sie finden die Praxis im schönen Hamburger Norden, 22393 Hamburg-Sasel. Öffentlich zu erreichen mit den Buslinien 24 und 174, Haltstelle Saseler Markt. Eine Minute Gehweg bis zur Praxis. Selbstverständlich stehen kostenlose Parkplätze direkt vor der Haustür zur Verfügung, falls die Anreise mit dem eigenen PKW geschehen soll. Sprechstunde täglich von 9 - 12 Uhr, Mo, Di und Do zusätzlich 14 - 17 Uhr. Termine nach Vereinbarung.

· Kontaktinformationen (6464)
http://www.mallok-wiegleb.de/

Schlagworte:
Hamburger
Heilpraktikern
Alexander
Praxisgemeinschaft