Firefox automatische Updates deaktivieren

Es kann schon ziemlich nerven, wenn Firefox nach dem Start ständig irgendwelche Updates installieren möchte. Wer das nicht möchte, kann diese Funktion deaktivieren und später alle Updates per Hand installieren.

Und so kannst Du die automatischen Updates bei Firefox deaktivieren: Den Browser öffnen und auf Extras / Einstellungen klicken. Aus der Registerkarte wählst Du nun den Menüpunkt Erweitert aus. Hier musst Du einfach nur den Haken bei Automatisch auf Updates prüfen entfernen.

Den Browser nach dieser Änderung neu starten und es werden keine Updates mehr installiert.

Dieser Tipp wurde 8546 mal gelesen.
Kategorie: Übersicht | Internet Tricks | Seite drucken

Internet Explorer 7: Phishing Filter deaktivieren

Internet Explorer 8: In Private browsen