Hochzeitswünsche - Glückwünsche für das Hochzeitspaar

Der Ehestand ist gut bestellt, Wo jeder Teil sein Szepter hält, Die Frau regiere Herz und Topf, Der Mann den Becher und den Kopf.- Sammlung von Gelegenheitsgedichten, 1852

Durch Priesters Segen ist der Bund geschlossen. Vereinigt wollt Ihr, traulich Hand in Hand, In Freud und Leid als liebende Genossen, Durchwandeln mutig dieses Pilgerland. O segne Gott das Band. das Ihr geknüpfet, Und sorge liebend, dass Euch, Teure, nie Ein Wort der Reue und des Grams entschlüpfet, Das stören könnte Eure Harmonie! Ein Rosenpfad sei Euch der Weg durchs Leben, Erhellet von der Freude Sonnenlicht; Und suchet einst die Freundschaft Ihr vergebens: Dann sei dies Blatt Euch ein Vergissmeinnicht!- Sammlung von Gelegenheitsgedichten, 1852

Diese Blumen, liebe Braut, Weih ich Dir am heutgen Feste. Wenn Dein Auge liebe Gäste Bald am eignen Herde schaut, Pflanze diesen Strauß, ich bitte, Ordnend auf der Tafel Mitte, Dass er dort ein Denkmal sei Echter Freundschaft, Lieb und Treu. Möchten in dem Eheleben, Dessen Vorfest heute ist, Freundin, wo Du immer bist, Freudenblüten Dich umgeben, Immer unter Deinen Füßen Volle duftge Rosen sprießen, Und das Blümchen, welches spricht Auch für mich: Vergiss mein nicht!- Sammlung von Gelegenheitsgedichten, 1852

Man muss glücklich sein - um glücklich machen zu können.- Verfasser unbekannt

Wenn die Hochzeitsglocken läuten, soll ihr Rufen dies bedeuten: Nichts kann Eure Liebe rauben, steht Ihr fest und klar im Glauben!- Verfasser unbekannt

Aus einem Füreinander wurde ein Miteinander, aus einem Miteinander wurde das Schönste auf Erden- die Liebe.- Verfasser unbekannt

Lauter Liebe, Glück und Frieden sei dem jungen Paar beschieden!- Verfasser unbekannt

Heute ist der erste Tag der Zeit, die uns noch zum Leben bleibt. Es ist der letzte Tag der Zeit, die wir bisher gelebt haben. Laßt uns beides leben - den neuen Anfang und das Ende, forsch und unbefangen wie am Anfang, und so bewußt, als stünden wir an unserem Ende. Gottes Liebe wird bei uns sein in allem, was wir tun.- Verfasser unbekannt

Wer sich nicht verliebt zur rechten Zeit, muss heiraten was übrig bleibt.- Verfasser unbekannt

Zusammen durch die Welt zu gehen ist schöner, als allein zu stehen. Und sich darauf das Wort zu geben ist wohl das Schönste im Leben. - Verfasser unbekannt

Seite 2 von 6  
1 2 ] 3  4  5  6 

Übersicht » Hochzeitswünsche