Hochzeitszitate - Zitate zur Hochzeit

Die Frau gleicht einer Krawatte: Ob sie passt, weiß Mann erst, wenn er sie am Hals hat.- Helmut Kohl

Da, wo die Herzen weit sind, da ist das Haus nicht zu eng.- Johann Wolfgang von Goethe

Solange man jung ist, gehören alle Gedanken der Liebe. - Später gehört alle Liebe den Gedanken.- Albert Einstein

Jeder Moment, in dem du glücklich bist, ist ein Geschenk an den Rest der Welt. Lieben heißt, unser Glück in das Glück eines anderen zu legen. - Leibniz

Die Liebe fragt nicht, ob sie willkommen ist; sie erscheint einfach, als wäre sie immer da gewesen.- Betty Milan

Liebe ist etwas Ideelles, Heiraten etwas Reelles; und nie verwechselt man ungestraft das Ideelle mit dem Reellen.- Johann Wolfgang von Goethe

Die Ehe ist die einzige Art von Vertrag, der für die vertragsschließenden Parteien sämtliche Gesetze suspendiert, die die Beziehung zwischen ihnen schützen sollen.- George Bernard Shaw

Gemeinsamkeiten sind die Annehmlichkeiten einer Beziehung, die Verschiedenheit aber sind die Würze.- Todd Ruthman

Die Treue besteht nicht darin, dass man seine Frau nicht betrügt und beieinander bleibt, auch wenn man sich nicht mehr liebt. Das ist die mechanische Treue des Rades zur Radspur. Die echte Treue ist das Ergebnis einer wahren Liebe; sie kann immer wieder hervorbrechen, vorausgesetzt, dass ihr einmal füreinander schöpferisch gewesen seid. Treue bedeutet: In der Finsternis dem treu sein, was man im Lichte gesehen hat.- Louis Evely

An Rheumatismen und an wahrer Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen wird. - Marie von Ebner Eschenbach

Seite 4 von 6